Scooter mieten

Viel Fahrspaß auf Madeira, mit zwei Rädern 

Wenn Euch auf Madeira mal Muskeln und Knochen schmerzen vom Biken – steigt um auf einen motorisierten Untersatz mit zwei Rädern. Denn Madeira hat viel zu bieten, was du dir nicht entgehen lassen solltest.

Fahrspaß auf Madeira: garantiert!

Gerade mit dem Scooter kannst du auch abgelegenere Orte auf der Insel anfahren und stößt nirgendwo auf Parkplatzprobleme. Selbst wenn es mal voll wird: an Aussichtspunkten, Sehenswürdigkeiten oder in der Stadt Funchal.
Für die teils engen und steilen Gebirgsstraßen bringt der Scooter zudem jede Menge Fahrspaß.

Infos zu unseren Scootern

Bei unseren Scootern handelt es sich um Peugeot 125cc mit einer Höchstgeschwindigkeit von 120km/h. Diese kannst Du auf Madeira mit einem Motorradführerschein, aber auch mit einem ganz normalen Autoführerschein (Klasse B) fahren. Vorausgesetzt: Du bist bereits 25 Jahre.

Die Scooter sind alle haftpflichtversichert und es braucht hierfür keine Kaution hinterlegt werden.

Autos und Mottoräder leihen

Autos und Motorräder buchst du über unseren Partner RMK Tours. Hier gibt‘s auch Tipps für Rundreisen, Tagestouren oder Ausflüge für die Familie – während du vielleicht lieber mit dem Bike auf Tour bist.

Loading...